Zander mit grünen Spargelspitzen

Zutaten für 4 Personen:

• 350 g festkochende Kartoffeln
• 1 EL Mehl
• 1 Ei
• 1 TL Meersalz
• 4 Blätter Bärlauch
• 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Olivenöl
• 120 g Zander mit Haut
• 2 EL Limettensaft
• 1 Limette
• 8 grüne Spargelspitzen
• 50 g Crème fraîche
• Kresse
• Jodsalz
• Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und fein raspeln. Die sich ansammelnde Flüssigkeit abschöpfen. Mehl, Ei und Salz unterrühren.

Bärlauchblätter in Streifen schneiden und untermischen. Rama Culinesse Olive in einer Pfanne erhitzen und Kartoffelmasse zu vier Puffern von beiden Seiten braten.

Zander in vier gleiche Teile schneiden, salzen, pfeffern und in Limettensaft marinieren. Spargelspitzen waschen.

Rama Culinesse Olive in einer Grillpfanne erhitzen. Zuerst den Zander, dann den Spargel scharf anbraten.

Puffer mit Zander und Spargel anrichten und mit Kresse bestreuen. Creme fraîche und Limette dazu reichen.

QUELLE:
Rezept und Bild: www.rezeptundbild.de

Kräuterkruste mit weißem Spargel
Lammkeule
Menü